Horst Wehner

Archiv für September 2011

2. Dresdner Generationenmusikfestival

11. September 2011  |  Abgelegt in Allgemein

Mit Frau Dr. Grom von der Palliativakademie hatte ich schon des öfteren zu tun. Umso mehr hat es mich daher gefreut, dass ich auch in diesem Jahr den Landtag beim 2. Dresdner Generationenmusikfestival des Echo e.V. repräsentieren durfte.

Eröffnungsansprache beim 2. Dresdner Generationenmusikfestival (im Hintergrund die Band Stilbruch)

Wieder hatte es Frau Dr. Grom geschafft, junge Talente und “alte Hasen” bunt gemischt auf die Bühne oder vielmehr vor das Café Vis a Vis in Dresden zu bringen. Den ganzen Nachmittag bis zum Abend wurde gerockt und gejazzt und gefolkt und auch ganz klassisch im Chor gesungen. Dazu waren Bilder des erst 17-jährigen Ricardo Schwarz ausgestellt. Alles in allem auch in diesem Jahr wieder ein runde Sache.

Moritz und Leo Büttner

Und eine schöne Gelegenheit, den European Culture and Hospice Organization e.V., der es sich zur Aufgabe gemacht hat,  den Dialog zwischen den Generationen und zur Integration generationenverbindender Themen in Schule, Studium und Öffentlichkeit zu fördern, einer breiteren Öffentlichkeit bekannt zu machen.

Lolair

Ich freue mich schon auf das nächste Jahr und bin mir fast sicher, dass ich auch beim 3. Dresdner Generationenmusikfestival dabei sein werde.