Deutsche Meisterschaft im Rollstuhltanz

Es hat riesigen Spaß gemacht und belohnt wurden wir zudem. Vizemeister in den Standardtänzen und Deutsche Meister in den lateinamerikanischen Tänzen. Das ist Ansporn, die doch bestehende Kluft zur internationalen Spitze vielleicht wieder zu schließen. Aber egal. Tanz ist Lebensfreude und das Besondere hier: Menschen mit und ohne Behinderungen teilen diese Freude ganz selbstverständlich…

Die Wettkämpfe fanden am 2. April 2011 im Hotel Haus Rheinsberg, quasi  in der Kulturhauptstadt im Norden des Brandenburger Landes, in einem der wenigen barrierefreien Hotels in Deutschland statt.

Ein Video von unserem Auftritt in der Disziplin Latein finden Sie unter der Rubrik „Rollstuhltanz“