25 Jahre Chorpartnerschaft – Festliches Konzert in Kirchberg

Einmal mehr wurde der Festsaal im Kirchberger Rathaus zum Konzertsaal. Denn, so hat es die Stadt beschlossen, Vereine können den Festsaal, in dem auch der Stadtrat tagt, kostenfrei für ihre Veranstaltungen nutzen. Dafür wurde er auch extra mit entsprechender Technik ausgestattet, der eine sehr vielfältige Nutzung möglich macht. Schon mehrfach fanden hier vielfältige Musikveranstaltungen mit Solokünstlern oder Chören und Orchestern statt und waren immer ein Genuss für Musikliebhaber der verschiedenen Genres.

Das Festkonzert am 27. August 2016 hatte einen besonderen Anlass. Das 25jährige Jubiläum der Chorpartnerschaft zwischen dem Männergesangsverein Arion 1898 Saupersdorf e. V. und dem Männergesangsverein Cäcilia Schiefbahn e. V., die sich zur Verstärkung den Männerchor Lank-Latum 1860/62 e. V., den Frauenchor Cantaria aus Glauchau und das Blasorchester des Kirchberger Gymnasiums eingeladen hatten. 25 Jahre Chorpartnerschaft zeugen von viel Engagement und lassen vielfältige Erfahrungen und Erlebnisse vermuten. Sie zeugen aber und im besonderen auch von einer großen Liebe und Leidenschaft zur Musik und dazu, mit dieser anderen Menschen Freude und schöne Stunden zu bereiten, ihnen ein klein wenig Abwechslung und Erholung in den manchmal auch tristen oder einsamen Alltag zu bringen. Dieses Engagement verdient Unterstützung zum Beispiel durch viele Konzertgäste, die die Künstlerinnen und Künstler mit viel Applaus bedenken.

Ich habe mich sehr gefreut, bei diesem Jubiläum dabei sein zu dürfen. Und ich wünsche allen Beteiligten auch zukünftig viel Freude beim musikalischen Brücken baun…