Blog

Offene Tagung des Behindertenbeauftragten der Sächsischen Staatsregierung

Nach dem vor einem Monat die Wanderausstellung „Behindern verhindern – Zeit für barrierefreies Handeln“ eröffnet wurde, folgte am 5. März 2018 ein weiterer Baustein auf dem Weg zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention. Bereits zum 7. Mal lud der Beauftragte der Sächsischen Staatsregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen, Stephan Pöhler, zur „Offenen Tagung“, die in … Weiterlesen →

Wanderausstellung „Behindern verhindern – Zeit für barrierefreies Handeln“ eröffnet

Bereits im Herbst 2016 hatte das Staatsministerin für Soziales und Verbraucherschutz, Frau Barbara Klepsch, die Kampagne „Behindern verhindern“, zu deren Botschaftern ich gehöre, vorgestellt. Ich berichtete hier. Nun konnte auch endlich die zugehörige Wanderausstellung „Behindern verhindern – Zeit für barrierefreies Handeln“ im Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz offiziell vorgestellt werden. Neben Frau Staatsministerin Barbara Klepsch … Weiterlesen →

Öffentliche Fraktionssitzung: Schwerpunktthema – Pflege!

In den letzten Wochen und Monaten kochte das Thema – zu Recht – in den Medien immer wieder hoch. Auslöser war ein junger Pfleger, der in einer Talkrunde Bundeskanzlerin Merkel energisch ins Gebet nahm: Zu wenig Personal, zu schlechte Bezahlung, schlechte Arbeitsbedingungen, Gesundheitsgefährdung für Pflegende wie zu Pflegende. Seit Jahren hört man die Klagen über … Weiterlesen →

Ungehindert Miteinander – eine Neujahrsbegegnung

Zu Beginn eines jeden Jahres häufen sie sich, die Neujahrsempfänge und Jahresauftakte. Und meist kann man die zahlreichen Einladungen gar nicht alle wahrnehmen, weil man halt nicht gleichzeitig an zwei oder mehr Orten sein kann. Eine besondere Veranstaltung im Rahmen dieser Jahresauftakte war die Neujahrsbegegnung mit Ministerpräsident Kretschmer unter dem Motto „Ungehindert Miteinander!“  Zu den … Weiterlesen →

Danke, Elke Herrmann!

Wir beide zogen 2004 über unsere jeweiligen Landeslisten in den Sächsischen Landtag ein.  Wir beide engagierten uns an verschiedenen Stellen für jene Menschen, die in unserer Gesellschaft keine Lobby haben, die sozial am Rande stehen und doppelt zu kämpfen haben. In Elke Herrmann traf ich im Landtag auf eine Kämpferin und eine Partnerin, mit der … Weiterlesen →